Gefühlswelt
Startseite
Kommt von irgentwo ein Lichtlein her , .... geht ein andres aus ...

Die Famile die ich bekommen habe zur Pflege ist echt total lieb , und von Anfang her auch sehr sympatisch , ich glaube ich habe mit der echt ein sau gutes los gezogen ....

Mein Freund hat evtl bald wieder ein Job , 

klingt alles richtig super oder?

 

Aber , 

kommt von irgentwo ein Lichtlein her ,.. geht ein andres dafür aus .... 

 

Naja , wie soll ich sagen , es kann ja nicht immer alles glatt laufen , grad bei mir nicht , gehts an einem Ende wieder voran und entwickelt sich positiv , muss es ja am anderen Ende wieder mies werden...

Man kann nicht , besser ICH kann ja nicht einmal im Leben glück haben das alles glatt läuft , und es muss ja immer alles auf einmal kommen. 

Reicht nicht schon der Stress in meiner Familie? Muss es jetzt auch noch die Arbeit sein?

 

Menche Leute haben auch nen rad ab , nur weil ich keine Laugenstangen gemacht hab, muss sich ja gleich bei einer Kollegin beschwert werden , wäre doch das gleiche gewesen , als wenn die Person nen Brot haben hätte wollen , und genau dieses Brot nicht bestellt worden wäre ... hätte sie sich da auch beschwert? 

Naja , eigentlich kann man das nur ins lächerliche ziehen ... ich werde jetzt jeden Tag wenn ich Frühdienst habe Laugenstangen machen , und dieser Person eine zurück legen , und wenn sie dann kommt um sich die Laugenstange zu holen werde ich einfach sagen ... 

"hier hab ich dir auch gleich zurück gelegt , extra mit viiiieel Liebe gemacht" ... 

 

ich finde sowas echt erbärmlich und lächerlich , sich wegen so einem scheiß zu beschweren , ich mein ist ja nicht so das wir nicht genug auswahl hätten , NEIN es MUSS ja immer die Laugenstange sein ...

Naja wie gesagt , sie wird auf freundliche Art und Weise merken , das ich es lächerlich finde ... 

 

 

12.1.12 19:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de